"

ALG – Abteilung IV - Eichendorff-Kolleg

Geschrieben von Administrator.

Das ehemals selbständige Eichendorff-Institut ist seit 2010 als Abteilung IV in die Anita-Lichtenstein-Gesamtschule integriert.

Ausbildungsziel:

Der Bildungsgang dieser Abteilung führt die Teilnehmer in zwei Jahren zur Allgemeinen Hochschulreife. Schon nach einem Jahr kann die Fachhochschulreife (schulischer Teil) erworben werden, wenn die Versetzung ins zweite Ausbildungsjahr  erreicht ist.

Voraussetzungen für die Aufnahme:

a) Status

  • Die Teilnehmer müssen entweder Spätaussiedler bzw. Abkömmlinge von Spätaussiedlern sein, was durch Vorlage des Vertriebenenausweises nachzuweisen ist,
  • oder jüdische Migranten aus den Ländern der ehemaligen UdSSR, mit dem Aufenthaltstitel nach §23 Abs. 2 AufenthG,
  • oder Ehepartner beider Gruppen.

Über Ausnahmen entscheidet der Schulleiter der ALG!

b) Bildungsvoraussetzungen

Die Teilnehmer müssen ein Attestat des Herkunftslandes über die vollständige allgemeine Mittelschulbildung vorlegen können oder einen vergleichbaren Schulabschluss, z.B. Diplom, der in Deutschland als Fachoberschulreife anerkannt wird.

c) Sprachkenntnisse

Die Teilnehmer müssen über Kenntnisse der deutschen Sprache verfügen, die einen erfolgreichen Abschluss des Bildungsganges ermöglichen. Diese sind nachzuweisen durch:

  • ein C1-Zertifikat eines Deutsch-Sprachkurses, unter Umständen reicht auch die Stufe B1/B2
  • oder einen informellen Test mit der Schulleitung.

Unterricht

Der Unterricht wird auf der Grundlage der Ausbildungs- und Prüfungsordnung Spätaussiedler-Kolleg (APO-SpA) erteilt und umfasst folgende Fächer:

Wöchentliche Stundentafel für das erste Unterrichtsjahr (E1):

Deutsch                  11 Unterrichtsstunden

Mathematik               6 Unterrichtsstunden  

Englisch                    6 Unterrichtsstunden

Wöchentliche Stundentafel für das zweite Unterrichtsjahr (E2):

Deutsch                  12 Unterrichtsstunden

Mathematik               6 Unterrichtsstunden

Englisch                    6 Unterrichtstunden

Nachfolgender Unterricht findet in beiden Klassen (E1 und E2) zusammen jahrgangsübergreifend statt:

Pädagogik                 1 Unterrichtsstunde

Geschichte                2 Unterrichtsstunden

Sozialwissenschaft     1 Unterrichtsstunde

Biologie/Physik          2 Unterrichtsstunden (Wahlunterrichtsfächer)

       

Das 1. Halbjahr ist ein Probehalbjahr.

Weitere Informationen

Sie finden hier unseren Informationsflyer in deutscher Sprache als PDF-Dokument!

Здесь вы найдете наш информационный флаер на русском языке в PDF-формате.

Unter Service/Downloads ist das Anmeldeformular für die Abt. Eichendorff-Kolleg zu finden.

Lesen Sie dazu auch unseren Beitrag Zwei Schulen in einer? Eine mit zwei Oberstufen!

Ausführliche Informationen über Studium, Abitur und Spracherwerb finden sich in einer Informationsbroschüre der Bildungsberatung des Garantiefonds Hochschule, die hier heruntergeladen werden kann!